Milliardenverschwendung und das Volk

Eine ausgezeichnete Video-Dokumentation des ZDF zum Milliardendesaster der Hypo Real Estate wird erst am 18.3.2010 gegen 0:35 gesendet, wenn das Volk schon schläft. Sie steht jedoch bereits im Internet.

Verzockt, verloren, verstaatlicht ...

Was kostet uns die Hypo Real Estate?

Die Hypo Real Estate, eine Jahrhundertpleite, ein Milliardengrab: Wie konnte eine einzige Bank das deutsche Finanzsystem bis an den Rand des Abgrunds bringen? Die ZDF-Dokumentation "Verzockt, verloren, verstaatlicht ... Was kostet uns die Hypo Real Estate?" zeigt auf, mit welch riskanten Geschäften die Banker das Geld verzockt haben.


Zu weiteren Hintergründen zum Finanzmarktstabilisierungsgesetz, über das der Beitrag berichtet, siehe auch in diesem Blog:

Augenöffner über Goldman Sachs  

Artikelaktionen