Telefónica: „Telekom missbraucht gezielt und systematisch ihre Marktmacht und benachteiligt alle Wettbewerber“

Der Telekommunikationskonzern Telefónica will gegen die Deutsche Telekom vorgehen. Dazu hat das Unternehmen am Freitag bei der Bundesnetzagentur einen Antrag auf Eröffnung eines Missbrauchsverfahrens gegen die Deutsche Telekom eingereicht. Stein des Anstoßes ist die von der Telekom kontrollierte sogenannte Teilnehmeranschlussleitung (TAL) – auch die „Letzte Meile“ genannt – zum Kunden.

Artikelaktionen